Begeisterung

Nach dem Ende meiner beruflichen Arbeitszeit habe ich Zeit und Lust, mich für Sie einzusetzen. Ich gebe Ihnen meine Erfahrung und mein Wissen weiter. Ich nutze die Chance, während der gemeinsamen Arbeit mit Ihnen meine eigene Erfahrungen zu überdenken und selbst weiter Neues zu lernen. Ich unterstütze Sie, Ihre Projektideen wie Schätze zu heben und daraus Ihr eigenes Konzept zu erstellen und umzusetzen. Ich stelle Ihnen viele Fragen aus der Draußen-Perspektive und helfe Ihnen, Ihre eigenen Stärken herausarbeiten und so Ihr Projekt bzw. Ihre Organisation besser bekannt zu machen.

Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung sind mir wichtig.
Ich möchte unsere Welt ein klein wenig besser machen und etwas bewegen.
Dabei wechsele ich die Perspektive:
Weg vom „Was wir brauchen“ hin zum „Was braucht die Gesellschaft und was können wir für sie tun“.
Weitere Themen sind für mich die Mitgliederorientierung (nicht nur für Kirchen),
die Schaffung von langfristigen Beziehungen und Beteiligungen an den Projekten
und die Gemeinwesenarbeit mit der Einbindung von Projekten und Organisationen in den Sozialraum.
Deshalb unterstütze ich besonders gern soziale und kirchliche Einrichtungen, Kirchengemeinden und gemeinnützige Organisationen und Initiativen.

Ehrenamtlich engagiere ich mich im Kulturtreff Norderstedt e. V., in der Psychosozialen Notfallversorgung (PSNV) als Notfall- und Feuerwehrseelsorger und als PSNV-Fachberater im Führungsstab der Stadt Norderstedt.

Ich werde mich mit viel „Herzblut“ für Ihr Projekt engagieren.